Gerade bei innovativen Predictive-Analytics-Projekten in der Evaluations- und Konzeptionierungsphase ist das exakte Vorgehen und der damit verbundene Aufwand, um sich einer eingangs gesetzten Vision zu nähern, a priori schwer zu erfassen und bis ins Detail zu definieren. Im Gegenteil: Wir sind fest davon überzeugt, dass vor allem zu Beginn ein gewisses Maß an Agilität und Anpassungsfähigkeit notwendig ist, um Potenziale in vollem Umfang freizusetzen. Da wir uns dessen bewusst sind, bieten wir als Einstieg in eine neue Fragestellung unsere prognostica Discovery Workshops an, die für beide Seiten schnelle Fortschritte erzielen.

Typische Ziele unserer prognostica Discovery Workshops sind:

  • Use-Case-Entwicklung
  • Aufbau eines umfassenden Datenverständnisses
  • Exploration verschiedener Prognoseansätze
  • Aussagen über die Machbarkeit und das Potenzial diverser analytischer Ansätze
  • Erstellung eines Prototyps mit Berichts- oder Berechnungsfunktion

Inhalt der Workshops

Was wir für Sie tun

Wir kommen mit unseren Data Scientists in Ihr Unternehmen und bringen aus Ihren Daten zum Vorschein, was sie an Informationen und prädiktiver Kraft verbergen. Dauer und Umfang des Workshops sind dabei abhängig vom gebuchten Paket.

Wir gehen mit Ihnen einen Weg, der uns die Möglichkeit lässt, frühzeitig die Weichen neu zu stellen. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir die Realisierbarkeit Ihrer Predictive-Analytics-Fragestellung und erzielen erste aussagekräftige Ergebnisse. Auf diese Weise ist das Potenzial einer möglichen Lösung besser abschätzbar und die Grundlagen für ein anschließendes Operationalisierungsprojekt sind gelegt.

Was Sie mitbringen

Auch Sie nehmen sich zwei bis drei Tage Zeit, mit uns so richtig durchzustarten. Wir finden es toll, wenn

  • uns Ansprechpartner von Ihrer Seite unterstützen, die Use Cases und Daten richtig zu verstehen und zu interpretieren,
  • die Datengrundlage ggf. schon zur Verfügung steht,
  • Sie bei Ihnen vor Ort einen Raum zum Brainstormen und konzentrierten Arbeiten zur Verfügung stellen.




Zielgruppen

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Neukunden, aber auch an Bestandskunden, die eine neue innovative Fragestellung angehen möchten. Wir halten unsere Workshops vor allem in der Evaluations- und Konzeptionierungsphase innovativer Predictive-Analytics-Projekte sowie in der Analysephase mit abgeschlossener Fragestellung für einen besonders geeigneten Ansatz.

Was das Ganze kostet

Um dem Umfang verschiedener Fragestellungen gerecht zu werden, bieten wir Workshop-Pakete in den drei unterschiedlichen Größen "Orientierung", "Forschung" und "Expedition" an. Die einzelnen Pakete setzen sich unterschiedliche Ziele, die von der Entwicklung eines Use Cases bis zur Erstellung eines funktionsfähigen Prototyps reichen. Dementsprechend variieren auch Zeit- und Personalumfang.


Eine detaillierte Übersicht unserer Workshop-Pakete finden Sie hier:

prognostica Discovery Workshops

Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für einen unserer Workshops und wollen mit uns in Kontakt treten? Gerne lassen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot mit weiteren Informationen zukommen. Füllen Sie dazu einfach das beistehende Anfrageformular aus.



Wir schicken Ihnen eine kurze E-Mail mit einem Bestätigungslink. Durch Klicken auf den Link bestätigen Sie, dass die E-Mail-Adresse richtig ist und Sie weitere Informationen zu unseren prognostica Discovery Workshops erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Mit dem Abschicken dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Sie finden diese sowie weitere Informationen zu Ihren Rechten hier.


Kontakt

prognostica GmbH
Berliner Platz 6
D-97080 Würzburg
P: +49 931 497 386 0

Ihr Partner für Predictive Analytics und Data Science.

Weitere Angaben, u. a. zum Datenschutz, finden Sie in unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung.

Folgen Sie uns!

© 2019 prognostica GmbH