Newseinträge
share

Smart Factory und Industrie 4.0: prognostica @ Business Excellence Day 2019

Am Dienstag, den 16. Juli 2019, hatten wir die Chance, im Rahmen des von der bayme vbm organisierten “Business Excellence Day 2019” zu zeigen, wie wir von prognostica das Thema “SmartFactory - Die Fabrik der Zukunft” angehen und auf Basis von erfassten Maschinen- und Betriebsdaten durch eine frühzeitige Erkennung von Wartungsnotwendigkeiten Mehrwert erzeugen können.

Wir gratulieren den Organisatoren zu einer äußerst gelungenen und gut besuchten Veranstaltung und danken für die Möglichkeit, unser junges Unternehmen anderen Anwender- und Anbieterunternehmen der bayerischen Wirtschaft vorzustellen.

Abstract: Wartungsnotwendigkeiten frühzeitig erkennen mit Data Analytics

Moderne Produktionsanlagen sammeln riesige Mengen an Daten - angefangen von Sensorwerten bis hin zu Umgebungsinformationen wie der aktuellen Außentemperatur. Diese Daten können miteinander vernetzt, mittels intelligenter Algorithmen analysiert und schließlich genutzt werden, um datenbasierte Vorhersagen über den Zustand von Maschinen zu treffen. Auftretende Störungen können so frühzeitig erkannt und anstehende Wartungsarbeiten koordiniert werden. Wir stellen zwei Use Cases vor, wie – mittels Data Analytics unterstützt – wertvolle Erkenntnisse aus den gesammelten Daten gezogen und proaktiv gehandelt werden kann.

Stichwörter: Predictive Maintenance; multivariates statistisches Monitoring; Machine Learning; Data Analytics; Artificial Intelligence

Referent: Dr. Thomas Christ, Chief Data Scientist der prognostica GmbH

Vorheriger Eintrag: prognostica @ Business Excellence Day 2019 - Die Fabrik der Zukunft
Nächster Eintrag: prognostica @ 5. KnowHow-Meeting in Hamburg

Kontakt

prognostica GmbH
Berliner Platz 6
D-97080 Würzburg
P: +49 931 497 386 0

Ihr Partner für Predictive Analytics und Data Science.

Weitere Angaben, u. a. zum Datenschutz, finden Sie in unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung.

Folgen Sie uns!

© 2019 prognostica GmbH